Caspar-von-Saldern-Haus

Caspar-von-Saldern-Haus

Das Caspar-von-Saldern-Haus wurde von 1744-1746 erbaut. Es ist das älteste Baudenkmal Neumünsters und durch seinen Bauherrn und Namengeber untrennbar mit der schleswig-holsteinischen Geschichte verbunden. Anliegen des Fördervereins Caspar-von-Saldern-Haus e.V. ist es, den Erhalt des Gebäudes dauerhaft zu unterstützen und ihm einen festen Platz im Kulturangebot der Stadt zu sichern.